Erlauben Sie sich, zu wachsen.

Erlauben Sie sich, zu wachsen.

Krisenkommunikation

In Zeiten einer kriselnden Medienlandschaft sind auflagensteigernde Unternehmenskrisen ein „gefundenes Fressen“ für jeden Journalisten. Schnell sind ganze Fernsehteams im Einsatz – und jede unbedachte Äußerung kann eine Lawine ins Rollen bringen. Mit einer gut strukturierten Krisenkommunikation beugen Sie vor und meistern selbst heikle Herausforderungen souverän. Zum Themenspektrum gehören:

Diagnostik
Was ist eine Krise und wann ist sie da?

Prävention
Wie können Sie die Kommunikation während einer Krise so steuern, dass eine Katastrophe vermieden wird? Wie gehen Sie mit Angst und Kritik um? Wie kommunizieren Sie nach innen – wie nach außen?

Ziele
Wie können Sie aus einer Krise mit erhöhten Sympathiewerten gestärkt hervorgehen?

Task Force 
Wer kommuniziert im Krisenfall mit wem? Wer übernimmt die Kontrolle in den Sozialen Medien? Wer reagiert wie im Falle eines sogenannten „Shitstorms“?